Weissaki - Neues Jahr der Sikhs (14/04)

Im indischen Bundesstaat Punjab wird einer der beliebtesten Sikh-Feiertage, Vaisakhi, am 13. oder 14. April gefeiert. Für die Sikhs, die Punjab bewohnen, ist dies sowohl ein religiöser Feiertag, ein Erntefest als auch der Neujahrstag. Waisaki wird am ersten Tag des ersten Monats Waisakh Nanakshahi im Sonnenkalender gefeiert.

Sikhs sind ein indisches Volk, das den Sikhismus praktiziert, der ursprünglich im 15. Jahrhundert im Punjab entstand.

An diesem Tag im Jahr 1699 gründete der letzte, zehnte Sikh-Guru, Herrscher und Mentor Gobind Singh Khalsa – eine Bruderschaft mit der Idee der Weltordnung, die Unterschiede zwischen den Kasten beseitigt und die Gleichberechtigung aller Menschen herstellt.