Tag der Kriminalpolizei Arbeiter der Ukraine (15/04)

Der Tag der Mitarbeiter der Kriminalpolizei der Ukraine wird im Land jedes Jahr am 15. April gefeiert.

1873 nahm die erste ukrainische Detektiveinheit offiziell ihre Arbeit in Kiew auf, und die ersten kriminalpolizeilichen Einheiten wurden in den zaristischen Polizeidienststellen gebildet. Die erste Detektiveinheit war experimentell und wurde buchstäblich ein Jahr später wegen fehlender Finanzierung durch die Stadtduma aufgelöst.

Am 15. April 1919 wurde durch den Erlass des Rates der Volkskommissare der Ukraine „Über die Organisation der Kriminalpolizei“ eine Abteilung der Kriminalpolizei gebildet und ihre Rechtsgrundlage festgelegt. Die Aufgaben der Durchsuchung bestanden darin, vorbereitende Tätigkeiten für die Vorermittlungen durch die Strafverfolgungsbehörden durchzuführen.