Freiberuflertag in Russland (14/05)

Der Tag der Freiberufler wird jährlich am 14. Mai in Russland gefeiert.

An diesem Tag im Jahr 2005 wurde eine der ersten russischen Börsen für Freiberufler gegründet. Jedes Jahr werden auf Initiative dieses Unternehmens festliche Veranstaltungen organisiert, zu denen alle Freiberufler, Designer, Programmierer, Manager, Optimierer, Texter, alle, die außerhalb der Mauern eines bestimmten Büros arbeiten und schaffen, eingeladen sind.

Freiberufler (Freelancer - Free Spearman, Free Shooter) - eine Person, die nicht zum Personal eines Unternehmens gehört, seine Kunden selbstständig auswählt und einen Arbeitsplan festlegt. Obwohl dieses Phänomen in Russland und den GUS-Staaten noch nicht sehr verbreitet ist, steigt die Zahl der Freiberufler von Jahr zu Jahr. Dies wird zweifellos durch die Verfügbarkeit des Internets erleichtert.