König Rama Vs Tag in Thailand (23/10)

Jedes Jahr am 23. Oktober feiert ganz Thailand einen Nationalfeiertag – den Gedenktag an König Rama V oder den Chulalongkorn-Tag.

König Chulalongkorn oder Rama V erbte den Thron von seinem Vater König Mongkut. Er wurde am 20. September 1853 als erster Sohn von Königin Ramphai Ramampiron (Thepsirindra) und als 9. überlebender Sohn von König Mongkut geboren. König Rama V. kam im Oktober 1868 im Alter von 15 Jahren unter Chao Phraya Sri Suriyawong als Regent auf den Thron.

Die lange 42-jährige Regierungszeit von König Rama V wurde zu einer Ära tiefgreifender Reformen und der Bildung Thailands als moderner Staat. Der König studierte das westliche Regierungssystem, freundete sich mit vielen Mächten wie Großbritannien, Frankreich, Amerika und Russland an und schickte königliche Kinder zum Studium in den Westen.