Peak Pop Rock Musikfestival in den Niederlanden (17/06)

Das Pinkpop Festival, oder kurz Pinkpop, ist ein jährliches Rockmusikfestival, das in Landgraaf, einer Stadt im Südosten der Niederlande, stattfindet. Es führt seine Geschichte seit 1970.

Ursprünglich fand das Festival am Pfingstwochenende statt, aber seit 2013 ist das Datum der Veranstaltung nicht mehr auf einen kirchlichen Feiertag ausgerichtet. Das Festival findet in der ersten Junihälfte statt.

Der Name Pinkpop – halb niederländisch, halb englisch – hat zwei mögliche Interpretationen. Zunächst ist ein Teil des Wortes Pink eine Abkürzung für den niederländischen Namen für Pfingsten (Pinksteren), und Pop ist ein Teil des Wortes Popmusik (Popmusik - populäre Musik). Später wurde der Name Pinkpop jedoch als eine Kombination aus dem englischen Wort pink (rosa) und dem niederländischen Wort pop (Puppe) interpretiert, das zur Grundlage des Festivallogos wurde - einer Puppe in einem rosa Kleid.