Baha Festival in Leipzig (10/06)

Das Bachfest Leipzig ist ein internationales Musikfestival und das renommierteste Festival in Deutschland, das dem Werk des großen deutschen Komponisten Johann Sebastian Bach gewidmet ist. Sie findet jährlich Mitte Juni in Leipzig statt und dauert 10 Tage.

Es sollte gesagt werden, dass in Deutschland jedes Jahr mehrere Festivals stattfinden, die Bach gewidmet sind, aber Leipzig ist das berühmteste. Es wird seit vielen Jahren mit großem Erfolg durchgeführt und erfreut sich bei den Fans dieses großen Komponisten traditionell großer Beliebtheit. Viele berühmte Musiker und Musikliebhaber der "ewigen Musik" aus aller Welt kommen hierher.

Natürlich ist Leipzig – eine Stadt, die für ihre kulturellen Traditionen bekannt ist – nicht nur mit dem Namen Bach verbunden – Mendelssohn, Schumann, Schiller lebten hier zu unterschiedlichen Zeiten. Doch mit Leipzig ist die fruchtbarste Epoche im Leben und Wirken Bachs verbunden – hier in der Thomaskirche spielte er mehr als 20 Jahre Orgel und leitete den Knabenchor. Und hier – vor dem Eingang der Kirche – steht ein Bach-Denkmal, und er ist am Altar dieser Kirche begraben.