Karneval in Luzern (24/02)

Die Luzerner Fasnacht ist die zweitgrösste Fasnacht der Schweiz (nach Basel) und eines der lustigsten Strassenfeste Europas. Es wird traditionell zum Winterausklang terminiert und findet am Vorabend der Großen Fastenzeit für 6 Tage statt, es wird auch Schweizer Fasching genannt.

Jedes Jahr am Ende des Winters breitet sich diese lustige Fasnacht auf den Straßen und Plätzen der Luzerner Altstadt aus - Scharen von Mumien in fantastischen Masken und Kostümen nehmen an lustigen Paraden und Aufführungen teil, und Musiker blasen eine lustige Kakophonie aus ihre Instrumente. Eine riesige Open-Air-Party mit Tanz, Musik und Feuerwerk bringt alle von Jung bis Alt auf den Plan, bei der die Teilnehmer Tausende von Gästen und Anwohnern sind.

Aber im Jahr 2021 wurden aufgrund der Coronavirus-Pandemie Festivalveranstaltungen abgesagt.