Tag des Friseurs in Russland (13/09)

Am 13. September feiern Friseure ihren Berufsurlaub. Es sollte klargestellt werden, dass einige Teams diesen professionellen Feiertag am 14. September feiern. Bisher gibt es keine genauen Informationen darüber, warum genau an diesen Septembertagen die Tradition entstand, den Feiertag der Friseure zu feiern, und von wem er initiiert wurde.

Darüber hinaus sollte fairerweise gesagt werden, dass Menschen dieses Berufsstandes mehrere Berufsfeiertage feiern: Friseure feiern auch den Internationalen Schönheitstag und traditionell zusammen mit anderen Vertretern des Dienstleistungssektors den Tag der Verbraucherdienstmitarbeiter.

Tatsache ist, dass ein Friseursalon zu Sowjetzeiten als gewöhnliches Dienstleistungsunternehmen galt - so etwas wie eine chemische Reinigung oder eine Reparaturwerkstatt. Derzeit sieht die Situation ganz anders aus: Ein moderner Friseur, insbesondere der gehobenen Klasse, ist eher ein Mann der Kunst als ein Handwerker. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie am Tag der Schönheit ihren beruflichen Feiertag feiern.