Sami Day (Sami Day) (06/02)

Jedes Jahr am 6. Februar wird der Saami-Tag (Saamelaisten kansallispäivä) gefeiert. Dieser Feiertag ist der Kultur und den Traditionen der Saami gewidmet und wird in Ländern wie Norwegen, Schweden, Finnland und der Russischen Föderation gefeiert.

Saami (Selbstbezeichnung), Saami, Lappen sind ein Volk in Norwegen mit etwa 40.000 Einwohnern, in Schweden - 18.000 Einwohner, in Finnland - 4.000 Einwohner, in der Russischen Föderation (auf der Halbinsel Kola) - 2.000 Einwohner .

Das Datum der Feier des Tages des samischen Volkes wurde aufgrund der Tatsache gewählt, dass am 6. Februar 1917 in Trondheim (Norwegen) das erste Treffen der samischen Bevölkerung stattfand, bei dem es um Fragen der Vereinigung der samischen Bevölkerung der nördlichen Länder ging (Schweden, Norwegen, Großherzogtum Finnland) und ihre grenzüberschreitende Zusammenarbeit. In den Folgejahren wurde die Interaktion zwischen den Saami verschiedener Länder verstärkt. 1956 wurde die Saami Union gegründet, die die Interessen der Saami der nordischen Länder vertrat. Die Saami-Konferenz wurde jährlich unter Beteiligung von Mitgliedern der Union abgehalten.