Staatsflaggentag der Republik Aserbaidschan (09/11)

Aserbaidschan feiert jedes Jahr am 9. November einen wichtigen Feiertag - den Tag der Staatsflagge der Republik Aserbaidschan (Aserbaidschan Azərbaycan Respublikasının Dövlət Bayrağı günü), der 2009 durch den entsprechenden Erlass von Präsident Ilham Aliyev offiziell eingeführt wurde.

Das Datum für den Urlaub wurde nicht zufällig gewählt. An diesem Tag im Jahr 1918 wurde die Flagge der Demokratischen Republik Aserbaidschan genehmigt. Die Republik dauerte nur bis 1920, aber die Geschichte des Banners endete damit nicht. Als Aserbaidschan 1991 die UdSSR verließ, genehmigte die Regierung des Landes die Flagge als Staatsflagge. Ein Feiertag zu seinen Ehren erschien 2009 im Kalender. Jetzt wurde der 9. November in die Liste der arbeitsfreien Feiertage in Aserbaidschan aufgenommen.

Die Geschichte der Flagge Aserbaidschans reicht bis ins Osmanische Reich zurück. Das Banner dieses bestimmten Landes wurde als Grundlage für die Schaffung von Staatssymbolen genommen. Die Flagge Aserbaidschans ist eine Tafel mit horizontalen Streifen in Blau, Rot und Grün. In der Mitte des roten Streifens befinden sich ein weißer achtzackiger Stern und ein Halbmond.

Blau symbolisiert die türkische Kultur, Rot symbolisiert die europäische Demokratie und Grün symbolisiert den muslimischen Glauben. Der Halbmond ist mit dem Islam verbunden, und der achtzackige Stern zeigt an, dass der Name des Landes, in arabischen Buchstaben getippt, acht Zeichen hat. Nach einer anderen Version bezeichnet der Stern acht Zweige der türkischsprachigen Völker.

Die Nationalflagge bedeutet dem aserbaidschanischen Volk viel. Dies wird zumindest durch die Tatsache belegt, dass es in Baku einen Staatsflaggenplatz gibt. Interessant ist, dass dieser Bereich nicht umbenannt, sondern gezielt bebaut wurde. Es wurde am 30. Dezember 2007 gelegt und am 1. September 2010 feierlich eröffnet. Der auf dem Platz aufgestellte 162 Meter hohe Fahnenmast galt lange Zeit als der höchste der Welt – bis Duschanbe diesen Rekord brach.