Internationaler Kundentag (19/03)

Es gibt viele Feiertage auf der Welt, die Menschen aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe feiern - Rentnertag, Cheftag, Valentinstag, Unternehmertag ... Vor kurzem wurde diese Liste um einen weiteren Feiertag ergänzt - den Internationalen Kundentag. Es wurde erstmals am 19. März 2010 gefeiert.

Ziel dieses Feiertags für Hersteller von Waren und Dienstleistungen in verschiedenen Bereichen ist es, neue Kunden zu gewinnen und Stammkunden zu gewinnen. An diesem Tag haben Geschäftsinhaber auf der ganzen Welt die Gelegenheit, ihren Kunden ihre Wertschätzung auszudrücken, indem sie ihnen für ihre Zusammenarbeit danken. Wie genau – das entscheidet jeder selbst: Das können Souvenirs, kleine Geschenke, Rabatte oder die Durchführung von Aktionen und festlichen Veranstaltungen sein.

Unternehmer aus Russland und Litauen wurden die Initiatoren dieses Feiertags. Diese Initiative verbreitete sich schnell auf der ganzen Welt. Er wurde von Dutzenden großen und kleinen Unternehmen, Unternehmern aller Ebenen und Einkaufszentren in Europa und Amerika unterstützt. „Es muss einen Tag geben, an dem wir unseren Kunden dafür danken können, dass wir sie haben!“, sagen die Unternehmer selbst.

Vielleicht möchten Sie sich auch dieser Initiative anschließen, die neue Tradition unterstützen und an diesem Tag kleine Aufmerksamkeiten für Ihre Kunden bereiten.