Erdstunde (26/03)

Die Earth Hour 2021 findet am 27. März von 20:30 bis 21:30 Uhr Ortszeit statt.

Die Earth Hour ist eine globale jährliche internationale Aktion, die vom World Wide Fund for Nature (WWF) organisiert wird und jährlich an einem der letzten Samstage im März stattfindet. Es besteht darin, dass Menschen in verschiedenen Ländern der Welt an diesem Tag zur festgelegten Zeit das Licht und andere Elektrogeräte für eine Stunde ausschalten.

Der Zweck dieser Aktion besteht darin, die größtmögliche Aufmerksamkeit der gesamten Weltgemeinschaft auf das Problem des Klimawandels auf unserem Planeten zu lenken und unsere Unterstützung für die Idee der Notwendigkeit gemeinsamer Maßnahmen zur Lösung dieses Umweltproblems zu zeigen.