Die Eröffnung des Parlamentsjahres in den Niederlanden (20/09)

Den Haag ist das politische Machtzentrum der Niederlande. Im Laufe der Jahre hat die Stadt auch als internationales politisches Zentrum eine wichtige Rolle gespielt. Jedes Jahr am dritten Dienstag im September findet hier die offizielle Eröffnung des neuen parlamentarischen Jahres statt, auch bekannt als „Prinzentag“ (Prinsjesdag / Die Eröffnung des neuen parlamentarischen Jahres).

Den Haag ist nicht nur offizieller Sitz des Parlaments, die Stadt ist auch als Sitz der niederländischen Königsfamilie bekannt. Wenn über dem Schloss Huis Ten Bosch eine Fahne gehisst wird, bedeutet dies, dass sich der König des Landes (derzeit Willem-Alexander Klaus Georg Ferdinand, der seit April 2013 regiert) in seiner Residenz befindet.

So fährt am dritten Dienstag im September die königliche Familie in der berühmten Goldenen Kutsche, begleitet von einer Ehrenbegleitung, vor das Parlamentsgebäude - Binnenhof (Binnenhof). Mit dem Jahresgruß eröffnet der Monarch offiziell das neue Parlamentsjahr. Der Gruß enthält die Pläne der Regierung sowie Stand und Umfang des Landeshaushalts für das neue Parlamentsjahr.