Tag der Bildung der Republik Altai (03/07)

Jedes Jahr am 3. Juli wird der Tag der Republik Altai gefeiert. Dieses Feiertagsdatum wurde durch das republikanische Gesetz vom 24. April 2003 festgelegt und wurde nicht zufällig gewählt - an diesem Tag im Jahr 1991 wurde das Gesetz der RSFSR über die Umwandlung der Autonomen Region Gorno-Altai in eine Teilrepublik verabschiedet der Russischen Föderation.

Die Republik Altai liegt im Süden Westsibiriens. Im Nordwesten grenzt es an das Altai-Territorium, im Südwesten an Kasachstan, im Süden an China und die Mongolei, im Osten an die Republik Tuwa und Chakassien, im Nordosten an die Region Kemerowo.

Die Hauptstadt der Republik ist die Stadt Gorno-Altaisk.