Tag des Generaldirektors in Russland (28/09)

Er hat immer viel zu tun, er macht Deals, sucht und findet neue Einnahmequellen. Die Stimmung jedes Mitarbeiters des Unternehmens hängt von seinen Aktivitäten ab. Er ist der Generaldirektor (sowie ein Top-Manager) und jedes Jahr am 28. September wird sein Berufsurlaub gefeiert.

Initiator der Etablierung des Tages des Generaldirektors in Russland war die Redaktion des gleichnamigen Magazins - einer Publikation, die nur für Fachleute in einer so wichtigen Position bestimmt ist. Die Gründer des Tages wollten damit „Gerechtigkeit wiederherstellen“, denn es ist kein Geheimnis, dass fast alle russischen Spezialisten in verschiedenen Branchen ihre eigenen Berufsferien haben, mit Ausnahme von Direktoren ... Dies ist jedoch die erste Position, die darin enthalten ist die Personalliste der einzelnen Organisationen. Ohne CEO ist die Existenz eines Unternehmens schlicht unmöglich.

Der CEO erledigt jeden Tag mehrere Dinge: