Julias Geburtstag (16/09)

Am 16. September feiert die italienische Stadt Verona den Feiertag von – Julias Geburtstag, der berühmten Shakespeare-Heldin der traurigsten Geschichte der Welt.

Obwohl zum Zeitpunkt der Ereignisse, die in der Tragödie von « Romeo und Julia » beschrieben wurden, die Hauptfigur noch nicht 14 Jahre alt ist, kommen Briefe aller an Julia gerichteten Liebhaber immer noch nach Verona, mit Anfragen nach Rat oder Abschied von Worten in einer schwierigen Liebessituation.

Die Mädchen aus dem Juliet Club ( Club di Giulietta ), der 1972 von Giulio Tamassia ( Giulio Tamasia ) gegründet wurde, antworten auf Briefe. Jedes Jahr kommen rund 5.000 Briefe in den Club, auch per E-Mail. Keine einzige Nachricht bleibt unbeantwortet.

Zu Ehren des Geburtstages von Julia finden in Capulet festliche Veranstaltungen statt: Aufführungen, Festivals, Karnevale. An diesem Tag wird ein Literaturpreis für professionelle Schriftsteller Scrivere per amore vergeben, und natürlich finden Filmvorführungen der Druckgeschichte statt.



Die Krankenschwester erwähnt in einem Gespräch mit Lady Capulet die Geburt ihrer Gemeinde am Tag der Ernte: « Ausgerechnet an allen Tagen im Jahr, Komm Lammas Eva nachts soll sie vierzehn » sein. Was Pasternak ins Russische übersetzt hat, wie: « Und vierzehn Blowjob für sie am Petrov-Tag, Sie zweifeln nicht daran, ich erinnere mich gut ». In diesem Fall ist die Übersetzung von – « Petrov Day » völlig ungenau, anscheinend wurde sie verwendet, um den Text besser zu verstehen.

Der Text der Tragödie erwähnt auch Ostern, das im Mai stattfand und nach dem astronomischen Kalender 1302 stattfand.

Basierend auf diesen Tatsachen legte Dr. Giuseppe Viviani das genaue Geburtsdatum von Julia – am 16. September 1284 fest.



Infografiken – Poster « 16. September — Juli-Geburtstag »