Internationaler Kuchen-Tag (20/07)

Der 20. Juli ist ein interessanter Feiertag - Internationaler Tag des Kuchens, der der Freundschaft und dem Frieden zwischen Menschen, Ländern und Nationen gewidmet ist. Es steht unter dem Motto "I CAKE YOU", was bedeutet - "Ich komme mit einem Kuchen zu dir", was im Allgemeinen logisch ist - wie, wenn nicht Kuchen mit Tee, Frieden und Freundschaft feiern?

Am Anfang dieses süßen Sommerurlaubs stand der „Milan Club“ des Königreichs der Liebe – eine Gemeinschaft von Freunden, deren Mitglieder Musiker, kulinarische Spezialisten und andere begeisterte Kreative sind. Aus dieser kreativen Vereinigung entstand 2009 die Tradition des gemeinsamen Musizierens von Torten, die dann auch von anderen Ländern unterstützt wurde.

Am 20. Juli 2011 wurde zum ersten Mal auf internationaler Ebene der Kuchentag gefeiert und wurde zu einer der Initiativen des Königreichs der Liebe (ein internationales gemeinnütziges Projekt, das globale kulturelle, humanitäre und Friedensinitiativen umsetzt), und das ist es auch abgehalten, um die Ideen von Frieden und Freundschaft auf dem Planeten durch Kultur zu verbreiten. Daher lautete das Motto des Tages der Satz „I CAKE YOU“.