Schweinetag (28/05)

Jedes Jahr am 28. Mai wird der Brunette Day gefeiert – ein inoffizieller Feiertag für alle dunkelhaarigen Frauen. Obwohl gesagt werden muss, dass es keine eindeutige Meinung zum Datum des Feiertags gibt, gibt es mehrere davon im Internet, aber das beliebteste Datum ist der 28. Mai. Leider gibt es keine Daten darüber, wer und wann dieser Feiertag eingeführt wurde, es wird jedoch angenommen, dass er als „Antwort“ auf den seit 2006 begangenen Tag der Blondine entstanden ist.

Es sei darauf hingewiesen, dass sich der Blonde Day in den letzten Jahren zu einem sehr beliebten Feiertag entwickelt hat und damit sich Brünette nicht "benachteiligt" fühlen, wurde ihr Feiertag ebenfalls etabliert. Trotz der Tatsache, dass Blondinen als die Grenze der Männerträume bezeichnet werden, sind es dunkelhaarige Frauen, die einen besonderen Charme, Eleganz, Intelligenz, Charme und sogar eine Art Hexerei haben.

Darüber hinaus wird dunkle Haarfarbe unterbewusst mit Praktikabilität, Zurückhaltung und Weisheit in Verbindung gebracht, während die Besitzer heller Haare von vielen als sorglos und sogar dumm angesehen werden. Und obwohl solche Klischees eigentlich unbegründet sind, ist die Tradition der Einteilung von Frauen in Brünette und Blondine fest in der Gesellschaft verwurzelt.