Star Wars Tag (04/05)

Am 4. Mai feiern Fans der weltberühmten Star Wars-Filmsaga einen informellen, aber nicht weniger interessanten Feiertag – den Star Wars Day oder Luke Skywalker Day, wie ihn Fans dieses epischen Films des amerikanischen Regisseurs George Lucas manchmal nennen.

Dieser Feiertag entstand aus einem merkwürdigen Wortspiel. Es gibt viele Wörter im Englischen, die unterschiedlich geschrieben werden und unterschiedliche Bedeutungen haben, aber die Besonderheiten ihrer Aussprache sind so, dass sie fast gleich klingen. Das ist die Neugier.

Der berühmte Satz des Jedi-Abschieds "May the Force be with you" ist auf Englisch geschrieben: "May the force be with you." Einer der Fans des Films, offensichtlich nicht ohne Humor, schlug diesen Satz einmal als „Möge der vierte Mai mit dir sein“ und betonte, dass das englische Wort „May“ als Name des Monats übersetzt werden kann , und das Wort „force“ (Stärke) ersetzt das Wort „fourth“ (vierter).