Zolltag von Belarus (20/09)

Der Tag des Zollbeamten wird in Belarus jährlich am 20. September gefeiert.

Die Besonderheit der geografischen Lage von Belarus, die im fehlenden Zugang zum Meer besteht, sowie die Grenzen zu fünf Ländern seit der Antike trugen zur Entwicklung und Stärkung der Zollvorschriften und -vorschriften im Land bei.

Es ist selbstverständlich, dass 1996, kurz nach der Unabhängigkeitserklärung von Belarus, in der Republik ein Berufsfeiertag der Zollbeamten und das Datum seiner Feier eingeführt wurden.