Justizbeamte des Tages von Turkmenistan (18/06)

Am 18. Juni feiern Mitarbeiter der Justizbehörden ihren Berufsurlaub in Turkmenistan.

Der Feiertag wurde durch die Entscheidung des Parlaments von Turkmenistan im Jahr 2016 eingeführt. Es wird von Personen gefeiert, deren berufliche Tätigkeit darauf abzielt, die von der Verfassung vorgeschriebenen und garantierten Rechte und Freiheiten der Bürger Turkmenistans, die Registrierung und Angleichung normativer Rechtsakte an das Gesetz, die juristische Ausbildung und die Information der Bürger usw. zu gewährleisten.

Vor der Verabschiedung des Gesetzes „On Adalat (Justice) Bodies of Turkmenistan“ existierte das Justizsystem des Landes, aber seine Funktionsweise wurde durch das Fehlen eines einheitlichen Rechtsrahmens erschwert, der gesetzlich festgelegt wurde.