Tag der Kuchen mit Himbeermarmelade (19/07)

Am 19. Juli wird ein erstaunlicher und köstlicher Feiertag gefeiert - der Tag der Torten mit Himbeermarmelade. Es ist bekannt, dass sie 2015 damit begonnen haben, es zu feiern, und trotz seiner Jugend hat es bereits seine Bewunderer gefunden.

Das Hauptziel des neuen gastronomischen Termins ist natürlich, Freude zu bereiten, gute Laune zu erzeugen und sich etwas Leckeres zu gönnen. Denn selbstgebackene Kuchen, der Duft frischer Himbeeren, herzliche Gespräche... Was gibt es Gemütlicheres und Freundlicheres? Außerdem sind Pirozhki ursprünglich russische Backwaren. Und da dieser Feiertag auf den Höhepunkt der Sommersaison fällt, wenn in buchstäblich jedem Garten Himbeeren reifen, kann jeder ohne große Schwierigkeiten daran teilnehmen.

Zweifellos werden an diesem Tag hausgemachte Kuchen besonders geschätzt, und noch mehr mit einer Füllung aus ihrer hausgemachten Himbeermarmelade. Wenn es jedoch keine solche Gelegenheit oder Fähigkeiten gibt, können Sie Ihre Großmutter, Mutter oder Freundin besuchen, um an der Vorbereitung des „Helden des Anlasses“ teilzunehmen. Oder im Extremfall auf dem Heimweg im Feinkostladen oder beim Bäcker kaufen.