Selfie Day (21/06)

Der Selfie Day, der am 21. Juni gefeiert wird, ist ein Feiertag, der einem der beliebtesten Hobbys unserer Zeit gewidmet ist.

Es wird angenommen, dass der Feiertag 2014 zum ersten Mal in den Vereinigten Staaten organisiert und abgehalten wurde. Es ist üblich, den texanischen DJ McNeely als seinen Schöpfer zu bezeichnen. Richtig, 2014 ging es darum, den National Selfie Day in den Vereinigten Staaten abzuhalten. Die Popularität des Selfie-Wahns, der als einer der Trends des 21. Jahrhunderts bezeichnet wird, erwies sich jedoch als so groß, dass McNeelys Initiative von Internetnutzern auf der ganzen Welt aufgegriffen wurde und der Feiertag einen inoffiziellen internationalen oder weltweiten Status erlangte.

„Selfie“ ist ein Foto, das eine Art Selbstporträt ist, das mit einer Kamera, einem Mobilgerät oder einem anderen Gerät aufgenommen wurde. Die Verbreitung dieses Hobbys wurde durch das Erscheinen hochwertiger Frontkameras auf mobilen Geräten sowie die Möglichkeit, die über mobile Anwendungen aufgenommenen Bilder in sozialen Netzwerken zu veröffentlichen, erleichtert.