Internationaler Kashi-Tag (10/10)

Der Oktober wird jährlich als World Porridge Day gefeiert. Das traditionelle Gericht der russischen Küche sowie der Küchen vieler Völker der Welt ist seit über tausend Jahren beliebt.

Dies hat die Entstehung dieses wunderbaren Urlaubs verursacht. Es hat keinen offiziellen Status und das Datum seiner Aufnahme im Internet wird anders angegeben - 10. oder 11. Oktober. So oder so, aber der Oktober vereinte alle Liebhaber von Haferbrei - ein traditionelles Gericht vieler Völker. In der Kultur des russischen Volkes, in seinen kulinarischen Traditionen, nimmt Haferbrei einen besonderen Platz ein. Der Spruch „Schi, ja Brei ist unser Essen“ kam nicht von ungefähr.

Es ist allgemein anerkannt, dass der Feiertag seinen Ursprung in Großbritannien hat, wo die Tradition des Kochens und Essens von Haferflocken immer noch stark ist. Es gibt Informationen, dass es erstmals im Jahr 2009 mit dem wohltätigen Zweck stattfand, einem Zentrum zu helfen, das hungernden Kindern in armen Ländern hilft. Es war Haferbrei, ein Produkt, das auf dem Kochen von Getreide der einen oder anderen Getreidepflanze basiert, das von Mary's Meals Center als Gericht ausgewählt wurde, dem der Feiertag gewidmet war. Es ist Brei, oder besser gesagt das Getreide, aus dem es gekocht wird, das ist eines der einfachsten und häufigsten Gerichte, die in verschiedenen Teilen der Welt wachsen. Irgendwo ist Haferbrei nur die Grundlage der Ernährung. So ist es in der Lage, drohenden Hunger zu verhindern.