Tag des militärisch-orchestralen Dienstes der Streitkräfte Russlands (14/01)

Der 14. Januar ist der Tag der Gründung des Militärkapellendienstes der Streitkräfte der Russischen Föderation, der auf Anordnung des Verteidigungsministers der Russischen Föderation Nr. 11 vom 14. Januar 2021 eingerichtet wurde.

Der Militärorchesterdienst (VOS) ist dem Generalstab direkt unterstellt und bildet Militärmusiker und -dirigenten aus, beteiligt sich aktiv an der Organisation von Feiern, Paraden und Überprüfungen, beteiligt sich am Bildungsprozess des Personals und trägt zur spirituellen und kulturellen Entwicklung bei des Militärpersonals.

Über die Kraft der Musik kann man endlos reden. Es ist in der Lage, die Vorstellungskraft zu beeinflussen und beeinflusst die inneren spirituellen Kräfte eines Menschen. Wie ein Medikament kann es die Stimmung heben, verborgene innere Energiereserven aktivieren und mobilisieren oder Entspannung und Ruhe fördern und die emotionale Sphäre eines Menschen beeinflussen.