Internationaler Tag der Pfadfinder (05/01)

Am 5. Januar ist der Internationale Tag der Pfadfinder.

Für viele Vertreter der älteren und mittleren Generation der Russen ist das Wort "Pfadfinder" (englischer Pfadfinder) seit langem mit der Jugendbewegung verbunden, die Teil der Kultur der westlichen Welt war, deren Analogon in Russland der Pionier war Bewegung. Diese Ansicht ist sowohl wahr als auch falsch.

Tatsache ist, dass die Pfadfinderbewegung, die im Westen wirklich auftauchte, in Russland jedoch in der vorrevolutionären Zeit weit verbreitet wurde. Später wurde sie verboten und durch eine Pionierorganisation als eines der Elemente der Jugendpolitik ersetzt. Ihr Hauptunterschied zur Pfadfinderbewegung war die politische Komponente, um die herum die Prinzipien des Pioniertums aufgebaut waren.