Internationaler Graduiertenschultag (21/01)

Am 21. Januar feiert Russland den Postgraduierten-Studententag. Da er auch in einigen anderen Ländern gefeiert wird, in denen das Hochschulsystem auf den in der UdSSR festgelegten Grundsätzen aufgebaut wurde, hat dieser Feiertag einen internationalen Status erlangt.

Das Datum der Feier des Internationalen Postgraduiertentages ist mit der Veröffentlichung der Dokumente des Rates der Volkskommissare der RSFSR verbunden, die das System der Ausbildung von Wissenschaftlern regeln. Diese Dokumente hießen „Ordnung über das wissenschaftliche Personal der Hochschulen“ und „Anleitung zum Verfahren zur Ausbildung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an Forschungsinstituten und Hochschulen in angewandten, exakten und naturwissenschaftlichen Wissenschaften“. Beide Dokumente wurden am 21. Januar 1925 veröffentlicht.

Es ist klar, dass sie im Laufe der Zeit überarbeitet, angepasst und ergänzt wurden, aber sie waren es, die die Grundlagen des Systems zur Ausbildung von Wissenschaftlern in der UdSSR bestimmten.