Revolutionstag 8. März in Syrien (08/03)

Der 8. März ist weltweit vor allem als Internationaler Frauentag bekannt. In der Arabischen Republik Syrien wird dieser Tag jedoch als gesetzlicher Feiertag gefeiert – der Tag der Revolution am 8. März (Tag der Märzrevolution, Tag der Volksrevolution).

1963 kam infolge eines weiteren Militärputsches die Ba'ath-Partei, auch bekannt als PASV - die Arab Socialist Renaissance Party, an die Macht im Land. Tatsächlich hat diese Partei ihre führende Position im Staat bis heute beibehalten, obwohl die Baath-Partei im Jahr 2012 nach den Ergebnissen des Referendums, das die neue Verfassung angenommen hat, den anderen politischen Parteien in Syrien gleichgestellt wurde .

Trotz der Tatsache, dass die Arab Socialist Revival Party nicht am Putsch von 1963 teilnahm, brachte dieser nächste Militärputsch in Syrien selbst die Baath an die Macht im Staat, da baathistische Offiziere an der Spitze des Putsches standen.