Baumpflanztag in China (12/03)

Frühlingsfeiertag – Baumpflanzungstag (chinesisch Trad. 植樹節) ist ein offizieller Feiertag in China und Taiwan. Jedes Jahr am 12. März, dem Todestag des herausragenden Revolutionärs Sun Yat-sen, wird im Land eine Massenbepflanzung von Grünflächen durchgeführt.

Sun Yat-sen hatte die Initiative der Massenpflanzung von Bäumen, an der sich die Führer der Partei und des Staates noch heute persönlich beteiligen.

1981 wurde auf der vierten Tagung des Fünften Nationalen Volkskongresses von China eine Entschließung zur Durchführung einer landesweiten freiwilligen Baumpflanzkampagne angenommen, die die Abhaltung eines Baumpflanztages im Land einführte.