Tag der Volksbefreiungsarmee von China (01/08)

Die Volksbefreiungsarmee Chinas ( NOAC ) wurde am 1. August 1927 organisiert, in deren Zusammenhang jährlich der Jahrestag des Tages der Volksbefreiungsarmee ( Tag der Volksbefreiungsarmee ) in China gefeiert wird.

Der heutige Name ist die Volksbefreiungsarmee Chinas ( NOAC ), die 1946 empfangen wurde. Zuvor wurde sie als Revolutionsarmee für Arbeiter und Bauern, Rote Armee für Arbeiter und Bauern, Achte Armee und Neue Vierte bezeichnet Korps.

Die PLA umfasst die Seestreitkräfte, Luftstreitkräfte, die Bodenarmee, Raketentruppen, strategischen Truppen, Logistikkräfte und die bewaffnete Volkspolizei.

Heute gelten die Streitkräfte Chinas als die größten der Welt ( mehr als 2 Millionen Menschen im aktiven Dienst ). China hat einen ehrenwerten Platz unter den Ländern mit den mächtigsten militärischen Fähigkeiten, sowohl technischen als auch menschlichen. Seit 1990 nimmt China aktiv an UN-Friedensmissionen teil.