Tag der Streitkräfte der Republik Aserbaidschan (26/06)

Der Tag der Streitkräfte Aserbaidschans (aserbaidschanisch Azərbaycan Respublikası Silahlı Qüvvələri günü) ist ein Berufsfeiertag für alle Soldaten der Republik und wird jährlich am 26. Juni im Land gefeiert.

An diesem Tag im Jahr 1918 wurde auf Beschluss der Regierung der Demokratischen Republik Aserbaidschan, der ersten Republik im muslimischen Osten, eine reguläre Armeeeinheit geschaffen - das separate aserbaidschanische Korps.

Diese Entscheidung war die rechtliche Grundlage für die Schaffung der Streitkräfte. Von den ersten Tagen an kämpften die Einheiten der aserbaidschanischen Armee fast im ganzen Land hart. Die aserbaidschanische Armee ist zum zuverlässigsten Garanten der Unabhängigkeit der Republik und ihres Volkes geworden, das sich für die Schaffung eines demokratischen Staates entschieden hat.