Tag der Kriminalpolizei Arbeiter Russlands (05/10)

Jedes Jahr am 5. Oktober feiern Mitarbeiter der Kriminalpolizei Russlands ihren Berufsurlaub.

Auch im zaristischen Russland zeigte der russische Detektiv seine Bedeutung und Stärke. Am 5. Oktober 1918 genehmigte das Volkskommissariat für innere Angelegenheiten der RSFSR die Vorschriften über die Organisation der Kriminalpolizei.

Die Zentrale Kriminalpolizei – Tsentrorozysk – wurde im Oktober 1918 gegründet. Seitdem begannen Spezialeinheiten unter der örtlichen Miliz zu operieren, "um die Ordnung aufrechtzuerhalten, indem sie heimlich Straftaten untersuchen und Banditentum bekämpfen". Im Laufe der Jahre wurde dieser Service weiterentwickelt und verbessert.