Tag der strategischen Raketentruppen der Streitkräfte Russlands (17/12)

Jedes Jahr am 17. Dezember wird in den Streitkräften der Russischen Föderation ein denkwürdiger Tag gefeiert - der Tag der strategischen Raketentruppen, der durch das Dekret Nr. 549 des Präsidenten Russlands vom 31. Mai 2006 eingeführt wurde.

Die Strategic Rocket Forces (RVSN) als Zweig der Streitkräfte wurden am 17. Dezember 1959 auf Beschluss der Regierung der UdSSR gegründet. Der Strategic Missile Forces Day wurde 1995 zum ersten Mal als professioneller Feiertag eingeführt.

1997 wurden die Strategic Missile Forces, die Military Space Forces, die Raketen- und Weltraumverteidigungstruppen der Air Defense Forces der RF Armed Forces zu einem einzigen Dienst der RF Armed Forces zusammengelegt - den Strategic Missile Forces.