Tag der Arbeit in Kanada (05/09)

Am ersten Montag im September wird in Kanada der Labor Day gefeiert, ein offizieller Nationalfeiertag zu Ehren aller Werktätigen des Landes.

In Kanada wird die Geburt des Labor Day am 15. April 1872 gefeiert, als die Toronto Trades Union Assembly die erste bedeutende Demonstration für die Rechte der Arbeitnehmer organisierte, 10 Jahre vor den Feierlichkeiten zum Labor Day in den benachbarten Vereinigten Staaten. Aber trotz der Tatsache, dass sich die kanadischen Arbeiter bei der Verteidigung ihrer Rechte als fortschrittlicher herausstellten, wird angenommen, dass der Beginn dieses Feiertags dennoch von amerikanischen Arbeitern im Jahr 1882 gelegt wurde.

Der Geist und die Botschaft hinter dem Labor Day haben sich im Laufe der Zeit deutlich verändert. Paraden, Demonstrationen, einfach Umzüge durch die Straßen verliefen im Sande. Aber hier sind die Appelle und Reden von berühmten Persönlichkeiten, Gewerkschaftsführern, Staatsmännern und Politikern, Vertretern des Klerus und Arbeitern des Bildungssystems Kanadas an diesem Tag und heute zu hören.