Gedenktag der Weltverehrung gleich der apostolischen Maria Magdalena (04/08)





Einst wurde in Magdala eine Frau geboren und aufgezogen, deren Name für immer in die Geschichte des Evangeliums eingegangen ist. Das Evangelium sagt uns nichts über die jungen Jahre von Maria von Magdala, aber die Tradition sagt uns, dass Maria jung und schön war und ein sündiges Leben führte. Das Evangelium sagt, dass der Herr sieben Dämonen von Maria ausgetrieben hat. Vom Moment ihrer Heilung an begann Mary ein neues Leben. Sie wurde eine treue Jüngerin des Erretters.