Kuba-Befreiungstag (Triumph der Revolution) (01/01)

Am 1. Januar feiert Kuba den Triumph der Revolution (Triunfo de la Revolución) oder Tag der Befreiung in Kuba – den Jahrestag des Sieges der Revolution von 1959 und der Flucht des Diktators F. Batista.

Ausflug in die Geschichte:

1952 10. März Es wird gesagt, dass die Geschichte Kubas am 10. März 1952 beginnt, als der Oberbefehlshaber der Armee F. Batista (Fulgencio Batista) Präsident Prio Socarras am frühen Morgen eine Notiz überreichte: „Es ist alles mit dir! Ich bin die Regierung!" Dies war der Beginn seiner Herrschaft, die von einer rücksichtslosen Diktatur geprägt war.