Tag der Personalabteilung in Russland (12/10)

Jedes Jahr am 12. Oktober feiert Russland den Tag des Personalarbeiters - einen inoffiziellen Berufsfeiertag für Mitarbeiter der Personalabteilungen russischer Unternehmen, Firmen und Organisationen.

An diesem Tag im Jahr 1918 wurde auf Beschluss des Volkskommissariats für Justiz die „Anweisung über die Organisation der sowjetischen Arbeiter- und Bauernmiliz“ angenommen und der erste Personalapparat der Organe für innere Angelegenheiten geschaffen.

Zum ersten Mal tauchte die Tradition, einen Berufsfeiertag zu feiern - den Tag eines Personalarbeiters - gerade in den Personaldiensten der Organe für innere Angelegenheiten auf. Nach und nach wurde es in anderen Unternehmen eingeführt, zusammen mit Mitarbeitern der Personalabteilungen der Abteilung für innere Angelegenheiten, die zu ihnen versetzt wurden.