Tag der Mitarbeiter der Archivinstitutionen der Ukraine (24/12)

Jedes Jahr am 24. Dezember feiert die Ukraine den Tag der Mitarbeiter von Archivinstitutionen (Ukrainischer Tag der Archivinstitutionen von Pratsivnikiv).

Dieser Berufsfeiertag wurde durch Dekret des Präsidenten des Landes Nr. 1200/98 vom 30. Oktober 1998 eingeführt, „unter Berücksichtigung des bedeutenden Beitrags der Archivinstitutionen der Ukraine zur Entwicklung der nationalen Wissenschaft und Kultur, anderer Bereiche der Gesellschaft, die Notwendigkeit einer weiteren Verbesserung der Archivierung und zur Unterstützung der Initiative der Mitarbeiter von Archivierungseinrichtungen".

Das erste staatliche Organ für die Verwaltung von Archiven in der Ukraine wurde 1917 während des Zentralrats gegründet. Es war die Bibliotheks- und Archivabteilung, die in der Zeit von Dezember 1917 bis April 1918 von Professor O.S. Gruschewski.