Umwelttag der Ukraine (16/04)

Seit 1999 feiert die Ukraine jedes Jahr am dritten Samstag im April den Tag der Umwelt (ukrainischer Tag von Dovkіllya), der durch das entsprechende Dekret des Präsidenten der Ukraine Nr. 855/98 vom 6. August 1998 eingeführt wurde.

Der Beginn dieses Feiertags wurde durch die allukrainische Aktion "Tree-Life" (ukrainisches "Tree-Life") gelegt, die 1997-1998 am dritten Sonntag im April gemäß dem Dekret des Präsidenten der Ukraine stattfand N 178/97-rp vom 15. April 1997 und sollte die Bevölkerung des Staates in die Verbesserung und Landschaftsgestaltung der Gebiete einbeziehen.

Daher wurde der Tag der Umwelt „zur Unterstützung der Initiative des Ministeriums für Umweltschutz und nukleare Sicherheit der Ukraine und öffentlicher Umweltorganisationen gegründet, um die von der gesamtukrainischen Aktion „Tree-Life“ und anderer Öffentlichkeit gestarteten Aktivitäten zu entwickeln Initiativen.“