Weltmeniertag (05/11)

Herr Mann! Wenn die weibliche Bevölkerung der Ansicht ist, dass es sich lohnt, den engsten Anstieg der Aufmerksamkeit für eine starke Hälfte der Menschheit nicht früher als am 23. Februar zu zeigen, haben Sie das Recht, sich daran zu erinnern, dass es ein weiteres würdiges Datum gibt.

Mit der leichten Hand von Michail Gorbatschow im Jahr 2000 war die männliche Diskriminierung « » vorbei, und die Weltgemeinschaft begann am ersten Samstag im November jährlich den Weltmenfahrertag ( ) zu feiern.

Diese Initiative des ehemaligen Präsidenten der UdSSR wurde übrigens vom Wiener Magistrat, dem UN-Büro in Wien und einer Reihe anderer internationaler Organisationen unterstützt. Seitdem wurde der Männertag traditionell in vielen Ländern gefeiert, obwohl er nicht offiziell genehmigt wurde.

An diesem Tag richtet sich jede Aufmerksamkeit ausschließlich an Vertreter einer starken Hälfte der Menschheit. Und als Geschenke warten Männer zuallererst auf weibliche Aufmerksamkeit. Männer freuen sich, wenn Frauen aufrichtig gerne etwas geben.

An diesem Tag ist daran zu erinnern, dass der Internationale Frauentag ausnahmslos am 8. März gefeiert wird.

Es ist interessant, dass es auch den Internationalen Männertag ( gibt, der jährlich am 19. November gefeiert wird. Dieser Tag wurde erstmals am 19. November 1999 in der Republik Trinidad und Tobago gefeiert. In der Folge fand dieser Feiertag Unterstützung in anderen Ländern der Karibik, Australiens, Nordamerikas, Asiens, Europas und der Vereinten Nationen. Bis heute wird dieser Feiertag in mehr als 60 Ländern der Welt gefeiert.