Staatsflaggentag der Ukraine (23/08)

Der Tag der Staatsflagge der Ukraine (auf Ukrainisch der Tag der souveränen Flagge der Ukraine), der jährlich am 23. August gefeiert wird und ein gesetzlicher Feiertag ist, wurde durch das Dekret des Präsidenten des Landes Nr. 987/2004 eingeführt vom 23. August 2004.

Zuvor wurde der Tag der Staatsflagge am 24. Juli und nur in Kiew auf kommunaler Ebene gefeiert. Denn an diesem Tag im Jahr 1990 wurde die blau-gelbe Flagge über der Kiewer Stadtverwaltung gehisst.

Die Nationalflagge der Ukraine ist eine Flagge aus zwei gleichen horizontalen Streifen in Blau und Gelb mit einem Verhältnis der Breite der Flagge zu ihrer Länge von 2:3.