Tag des Künstlers der Ukraine (09/10)

Jedes Jahr am zweiten Sonntag im Oktober feiert die Ukraine den Tag des Künstlers (ukrainischer „Künstlertag“). Dieser Berufsfeiertag wurde durch Dekret des Präsidenten der Ukraine Nr. 1132/98 vom 9. Oktober 1998 eingeführt.

Die Initiative zur Einführung eines neuen Feiertags wurde von den Führern der Union der Künstler der Ukraine ergriffen, und das Dekret selbst stellt fest, dass der Künstlertag „unter Berücksichtigung der Rolle ukrainischer Künstler in der Entwicklung der ukrainischen bildenden Kunst, der Wiederbelebung, eingeführt wurde nationaler Traditionen im künstlerischen Schaffen."

Bildende Kunst ist eine der vollkommensten Betätigungsformen, da sich in der künstlerischen Palette die innere Welt eines Menschen herauskristallisiert, die Farben tiefer Gefühle erklingen. Die Werke der Künstler wecken die Sehnsucht nach Schönheit, regen zum Nachdenken über die Essenz des Lebens an.