Internationaler Bergtag (11/12)





Aber es wurde früher gegründet - 1992 auf der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung, als die Agenda 21 verabschiedet wurde, deren Kapitel 13 mit dem Titel „Management fragiler Ökosysteme: nachhaltige Bergentwicklung“ zu einem Meilenstein in der Geschichte der Bergentwicklung wurde. Und die zunehmende Aufmerksamkeit für die Rolle der Berge veranlasste die Generalversammlung, das Jahr 2002 zum Internationalen Jahr der Berge und im nächsten Jahr zum heutigen Datum zu erklären.