Tag der Gründung der Pipeline-Truppen Russlands (14/01)

Am 14. Januar feiern Soldaten der russischen Pipeline-Truppen ihren Berufsurlaub.

22. November 1951 Vorsitzender des Ministerrates I.V. Stalin unterzeichnete das Dekret über die Herstellung eines Prototyps einer Pipeline der neuen Generation. Das Militärministerium der UdSSR und das Minnefteprom wurden beauftragt, gemeinsame Tests der Pipeline vor Ort durchzuführen.

Am 14. Januar 1952 wurde auf der Grundlage des verabschiedeten Dekrets der Kriegsminister des Marschalls der Sowjetunion der UdSSR, A.M. Vasilevsky unterzeichnete eine Anweisung, die die Bildung des ersten separaten Bataillons der Kraftstoffpumpen anordnete. Es war das Datum der Unterzeichnung der Richtlinie, das zum Geburtstag der Pipeline-Truppen wurde.