Sieg Tag und russischer Dank in Kroatien (05/08)

Jedes Jahr am 5. August feiert Kroatien den Tag des Sieges und der nationalen Dankbarkeit (kroatisch: Dan pobjede i domovinske zahvalnosti) und seit 2008 den Tag der kroatischen Verteidiger (kroatisch: Dan hrvatskih branitelja). Es wurde zum Gedenken an den Sieg im Krieg 1991-1995 errichtet.

An diesem Tag im Jahr 1995 marschierte die kroatische Armee während der Militäroperation Storm in Knin ein, der Hauptstadt der selbsternannten Republik Serbische Krajina.

Zwei Tage später war die Operation Tempest vollständig abgeschlossen, sie wurde die größte Offensivoperation in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg. Während der Operation wurden 2.000 Serben getötet und 250.000 vertrieben. Nur wenige von ihnen kehrten in ihre Heimat zurück. Die Kroaten nennen diesen Tag einen Sieg im Vaterländischen Krieg.