Internationaler Zahnarzttag (09/02)

Die Tradition, den Internationalen Tag des Zahnarztes am 9. Februar zu feiern, wird in vielen Ländern allmählich populär. Irgendwo ist es auch als Tag der Zahnschmerzen bekannt.

Es ist davon auszugehen, dass es gute Gründe gibt, den Berufsfeiertag der Zahnärzte und Zahnärzte am Tag der heiligen Apollonia (St. Apollonia) zu feiern.

Apollonia ist die Tochter eines prominenten alexandrinischen Beamten, der an Christus glaubte. Laut den Verfolgern des Christentums war sie ein schlechtes Beispiel für ihre Mitbürger, die sich an den Polytheismus halten und an die göttliche Herkunft des Kaisers glauben mussten.