Grapefruit Festival in Kuba (01/03)

Grapefruit (Grapefruit) ist ein immergrüner Baum der Zitrusgattung, der Rautenfamilie, sowie seiner Frucht, die einen Durchmesser von 30-40 Zentimetern erreicht. Äußerlich sieht eine Grapefruit aus wie eine Orange, aber ihr Fruchtfleisch ist säuerlicher und hat einen bitteren Geschmack. Trotzdem wird Grapefruit uneingeschränkt als Diätobst eingestuft.

Vermutlich ist Grapefruit das Ergebnis einer natürlichen Hybridisierung von Orangen und Pampelmuse.

Bis in die 1950er Jahre war die Herkunft der Frucht unbekannt, später stellte sich jedoch heraus, dass sie erstmals in den 1750er Jahren entdeckt wurde, vermutlich auf Barbados. Ursprünglich galt sie als Zierpflanze. Jetzt ist die Ernte von Grapefruitplantagen eines der profitabelsten Unternehmen in subtropischen Ländern, einschließlich Kuba.