Internationaler Bline-Tag (01/03)

An einem der Dienstage im Februar oder März, der mit dem fetten Dienstag zusammenfällt, wird ein herzlicher Feiertag gefeiert - der Internationale Pfannkuchentag, der besonders in England und Amerika beliebt ist.

In den Vereinigten Staaten fand 1950 in Kansas das erste Pfannkuchenfest statt. Aber in der englischen Stadt Olney wird es seit über 500 Jahren abgehalten.

Es begann damit, dass einer der Städter einmal während der Fastenzeit heimlich Pfannkuchen in ihrer Küche frittierte. Plötzlich ertönte eine Glocke. Die arme Gastgeberin war so erschrocken, dass sie, alles in der Welt vergessend, zur Kirche eilte ... direkt mit einer Bratpfanne in der Hand und Pfannkuchen, die darauf brutzelten. Das war 1445.