Tag der Arbeitnehmer von Haushaltsdiensten und Wohnungs- und Gemeindediensten in Belarus (27/03)

Am vierten Sonntag im März feiert Belarus den Tag der Arbeiter der Verbraucherdienste für die Bevölkerung und der Wohnungs- und Kommunaldienste, der durch das Dekret des Präsidenten der Republik vom 26. März 1998 Nr. 157 „An Feiertagen, Feiertagen und Gedenkfeiern“ eingeführt wurde Termine in der Republik Belarus“.

Die Versorgungsindustrie in Belarus ist eine der ältesten und ihre Entstehung reicht bis ins erste Jahrtausend zurück. Die Chroniken des 9. bis 13. Jahrhunderts erwähnen die Existenz von 35 Städten in diesem Gebiet. Heute leben etwa 9,5 Millionen Menschen oder 70,3 % der Gesamtbevölkerung in mehr als zweihundert Städten und Gemeinden. Die Qualitätsanforderungen an Produkte und Dienstleistungen der Wohnungs- und Kommunalwirtschaft steigen.

Die Wohnungs- und Kommunaldienstleistungen von Belarus, die bis zu 16 Untersektoren verschiedener Art umfassen, sind in 650 Unternehmen und Organisationen des Systems konzentriert und verfügen über 150.000 hochqualifizierte Spezialisten.