Trojaner Zimny (18/02)

Winter Troyan ist ein wichtiges Datum für die alten Slawen. Sie betrachteten diesen Tag als den Tag des militärischen Ruhms, an dem viele russische Soldaten von den römischen Soldaten im Donauraum in der Nähe der Trojanischen Mauer fielen (die Etymologie des Namens ist bisher nicht geklärt). Troyan Val war höchstwahrscheinlich ein Verteidigungsdamm, aber vielleicht wurde an dieser Stelle ein kleiner Außenposten errichtet.

Diese Krieger kämpften, ohne ihre Waffen niederzulegen und ohne den Rücken zu zeigen. Dieser Feiertag ist auch unter den Namen "Stribogs Enkelkinder", "Gedenken an die Gefallenen in Troyanov Val" bekannt.

Leider ist heute vieles aus der Geschichte der Heldentat an der Trojanischen Mauer nicht geklärt, darunter das genaue Datum (ca. 101 n. Chr.) und andere Details. Diese Episode in der Geschichte des alten Russlands wird im Buch von Veles deutlich erwähnt und in der Kampagne von Tale of Igor gelobt: